FreeBusy Scheduling App ist der einfachste Weg Planen Sie Meetings automatisch über Zeitzonen und mehrere Gruppen hinweg. Klicken Sie hier, um herauszufinden, warum!.

Interview mit Marketing-Veteran Drew McLellan: „Bücher haben mir geholfen, alles zu tun“

FreeBusy Scheduling App ist der einfachste Weg Planen Sie Meetings automatisch über Zeitzonen und mehrere Gruppen hinweg. Klicken Sie hier, um herauszufinden, warum!.

„Ich war schon immer ein unersättlicher Leser. Ich lese, um zu lernen. Ich lese, um mich zu entspannen. Ich lese, um meine Palette zu reinigen, damit ich kreativ sein kann. Ich lese, um eine Perspektive zu finden. Ich lese, um mich zu unterhalten. Bücher haben mir bei allem geholfen, von der Demenz meiner Mutter zu lernen, mich über Trends auf dem Laufenden zu halten, die sich auf meine Kunden auswirken, mit Verlusten fertig zu werden, eine Tochter großzuziehen, ein Gleichgewicht in meinem Leben zu finden und mir zu helfen, mich in Charaktere zu verlieben, Orte und Ideen.“

Das obige Zitat gehört dazu Zeichnete McLellan, ein Marketingveteran mit mehr als 30 Jahren Erfahrung, Autor, Podcast-Moderator, Blogger und Redner.

Drew startete die McLellan Marketing Group 1995 eine Agentur für Marken- und Marketingkommunikation. Darüber hinaus besitzt und leitet er die Institut für Agenturmanagement, das Managementschulungen für kleine und mittelgroße Agenturen anbietet, die ihr Geschäft auf die nächste Stufe bringen möchten.

Drew ist eine wichtige Stimme im Marketing- und Agenturbereich. Er hat seine Erkenntnisse auf mehreren Medien geteilt: er schreibt ein persönliches Blog (WSJ kürte ihn zu einem der „lesenswerten Blogger von Unternehmern“) und moderiert die Bauen Sie eine bessere Agentur auf Podcast, in dem er mit Interviews aus diesem Raum spricht und jede Episode mit umsetzbaren nächsten Schritten beendet, die Sie unternehmen können, um das Gehörte sofort anzuwenden – seien Sie ein Macher, nicht nur ein Lernender!

Er hat auch das Buch „99.3 Zufällige Marketinghandlungen“ und mitherausgegeben “Das Zeitalter der Konversation“, die über 100 weltweit führende Vermarkter, Schriftsteller, Denker und kreative Innovatoren aus 10 Ländern zusammenbrachte, um ein einziges Thema zu untersuchen: Wie sich Marketing dank sozialer Medien zu einem Dialog aus einem Monolog entwickelte (alle Einnahmen wurden gespendet).

Wir haben uns an Drew gewandt, um mehr über die Bücher zu erfahren, die den größten Einfluss auf ihn hatten, diejenigen, die er denjenigen empfehlen würde, die an einer Marketingkarriere interessiert sind, seine Lesegewohnheiten und mehr.


Was ist dein Lieblingsbuch und warum? Geschäftlich und nicht geschäftlich, wenn möglich.

Lieblings-Business-Buch – Radikaler Sprung von Steve Farber.

Mein Lieblings-Nicht-Business-Buch, von dem ich behaupten würde, dass es Ihnen eine Menge über Unternehmensführung beibringen kann – Die Harry-Potter-Reihe von JK Rowling.


Gab es einen bestimmten Moment, in dem Ihnen etwas, das Sie in einem Buch gelesen haben, geholfen hat? Kannst du mir davon erzählen?

Ich war schon immer ein unersättlicher Leser. Ich lese, um zu lernen. Ich lese, um mich zu entspannen. Ich lese, um meine Palette zu reinigen, damit ich kreativ sein kann. Ich lese, um eine Perspektive zu finden. Ich lese, um mich zu unterhalten. Bücher haben mir also bei allem geholfen, von der Demenz meiner Mutter zu lernen, mich über Trends auf dem Laufenden zu halten, die sich auf meine Kunden auswirken, mit Verlusten fertig zu werden, eine Tochter großzuziehen, ein Gleichgewicht in meinem Leben zu finden und mir zu helfen, mich in Charaktere zu verlieben , Orte und Ideen.

'Ich war schon immer ein unersättlicher Leser. Ich lese, um zu lernen. Ich lese, um mich zu entspannen. Ich lese, um meine Palette zu reinigen, damit ich kreativ sein kann. Ich lese, um eine Perspektive zu finden.' - Interview mit dem Marketingveteranen @DrewMcLellan #books #entrepreneur #marketing Klick um zu Tweeten


Welche Bücher haben Sie am meisten beeindruckt? (vielleicht hat sich Ihre Sicht der Dinge verändert, Ihr Karriereweg dramatisch verändert)

Ich würde argumentieren, dass meine Lieblingsbücher (die ich etwa jedes Jahr neu lese) in Frage #1 den größten Einfluss auf mich hatten. Beides hat wahrscheinlich meinen Karriereweg nicht verändert, aber beide haben mir geholfen, eine bessere Führungskraft zu sein, kreativer zu sein und denen, die mir wichtig sind, besser zu dienen.


Welche Bücher würden Sie jungen Leuten empfehlen, die sich für Ihren beruflichen Weg interessieren? Wieso den? (keine Anzahl Begrenzung hier)

Entschuldigung – musste extra hinzugefügt werden.

Gefällt dir dieses Interview? Wenn Sie mehr interessante Sachen rund um Bücher & Wirtschaft wollen, abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter. Finde mehr heraus hier.


Ich bin daran interessiert, mehr über Ihre Lesegewohnheiten zu erfahren. Wie oft liest du? In welchem Format?

Ich lese jeden Tag. Ich habe mehrere Bücher (sowohl Belletristik als auch Sachbücher) gleichzeitig am Laufen. Einige physische Bücher zu Hause, einige auf meinem Kindle-Gerät, einige in Audible. Ich lese in Schnipseln – wenn ich im Flugzeug sitze, zwischen Meetings, abends vor dem Schlafengehen. Wenn ich in meine Schritte komme. Heute bevorzuge ich wegen der Multitasking-Fähigkeit Hörbücher.


Wie nehmen Sie sich Zeit zum Lesen?

Wir nehmen uns Zeit für das, was wir tun wollen. Ich will lesen. Ich lese nicht so viel, wie ich möchte, und ich kann selten sitzen und ein ganzes Buch auf einmal lesen (ich bin ein sehr schneller Leser, wenn ich es nicht bei Audible konsumiere), aber ich tue es einfach, weil es mir wichtig ist es.


Machen Sie sich Notizen oder haben Sie eine andere Technik, um die Informationsflut zu bewältigen?

Ich schicke mir Notizen per E-Mail.

 

Wie wählen Sie aus, welche Bücher Sie als nächstes lesen?

Ich habe Stapel (wörtlich und digital) und lasse einfach meine Stimmung entscheiden, was als nächstes kommt.


Letzte Frage: Welches Buch liest du gerade?

Aktuell lese ich:



Links, wo Sie Drew McLellan folgen oder mehr über seine Projekte erfahren können:



Alle von Drew McLellan in diesem Interview erwähnten Bücher:

Wir würden gerne Ihre Meinung hören, also hinterlassen Sie einen Kommentar:

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.